top of page

Die Folgen der Angst wirken sich oft drastisch aus. Sie schränken Dein Kind ein und verhindern zunehmend ein normales Leben. Als Eltern möchte man die Negativspirale schnell stoppen.

Was ist zu tun, wenn Dein Kind im Kindergarten jeden Morgen weint? Wie reagiere ich als Mutter, wenn aus Schulstress Schulangst oder eine Schulphobie wird, die bis zur Schulverweigerung führen kann? Was kannst Du tun, wenn Dein Kind Panikattacken vor Hunden, Spinnen oder anderen Tieren bekommt?


Ob Verlustangst, Trennungsangst oder Flugangst: Für all diese Ängste können mit den Bach Blüten dagegen gewirkt werden.

Ängste treten sowohl bei Kleinkindern als auch bei älteren Kindern und Jugendlichen auf. Sie nehmen dem Alter entsprechend immer andere Fomen an und können sich zu regelrechten Angststörungen und Angstzuständen entwickeln.

 

Unter folgendem Link erfährst Du mehr über die Bachblüten Therapie

www.indigoblue.ch/bachblüten-therapie 

Angst bei Kindern

CHF 23.00Preis
  • 30 ml Flasche

bottom of page